Braunschweig

Burgplatz in Braunschweig mit Denkmal Heinrich des Löwen

© Carsten Przygoda / PIXELIO, http://www.pixelio.de

Die Löwenstadt mit stolzer Historie

Braunschweig – die Löwenstadt – ist die größte Stadt im Raum zwischen Berlin und Hannover. Sie blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück und ist reich an mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten. Besonderes Flair veströmt der Burgplatz, umgeben von Dom, Burg Dankwarderode, Landesmuseum und vielen historischen Fachwerkhäusern. Die alte Welfenstadt im Harzvorland wurde maßgeblich von Heinrich dem Löwen geprägt, der Burg und Dom errichten ließ. Heute bietet Braunschweig zugleich viel Moderne und lebendigen Zeitgeist.

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!